Dienstag, 28. April 2020
Kategorie: Karl-Olga-Haus

200 Äpfel mit Herz fürs Karl-Olga-Haus

Knackige Überraschung im Pflegeheim Karl-Olga-Haus, das von der Zeppelin-Stiftung der Stadt Friedrichshafen getragen wird: Der Obsthof Knoblauch lieferte am Dienstag für alle Bewohner und das gesamte Personal Äpfel an.
KOH-Leiter Thomas Burhoff mit Apfelkisten

Rund 200 Äpfel mit Herz konnte Thomas Burghoff, Leiter des Karl-Olga-Hauses, entgegennehmen und im Karl-Olga-Haus verteilen: „Das war eine tolle Überraschung, über die wir uns sehr freuen – neben den Vitaminen ist diese Aktion eine schöne Abwechslung in unserem Alltag, die auch jede Menge Gesprächsstoff bietet“, betont Burghoff. „Dafür ein ganz herzliches Dankeschön!“

Der Obsthof Knoblauch, gelegen zwischen Ailingen und Berg, nutzt ein spezielles Verfahren und die Kraft der Sonne, damit die grünen Herzen auf den roten Äpfeln entstehen. Wenn der reife Apfel geerntet wird, bleibt ein Herz auf dem Apfel zurück.